[Rezension] Sylvia Steele - Raven's Blood, Pechschwarze Schwingen

Dienstag, 23. Mai 2017

©Dark Diamonds
Autor: Sylvia Steele
Titel: Raven's Blood, Pechschwarze Schwingen
Einband: ebook
Preis: 4,99€
Seitenzahl: 355
Verlag: Dark Diamonds
Infos: *hier*
Leseprobe: *hier*
Kaufen: *hier*
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Inhalt

Seitdem die 21-jährige Alexa Schwester und Mutter durch einen Autounfall verloren hat, scheint ihr der Boden unter den Füßen wie weggerissen. Erst mit Hilfe ihres Onkels kann sie wieder so etwas wie Glück empfinden. Doch dann taucht ausgerechnet Jake auf – der Mann, mit dem alles angefangen hat und der nicht nur Alexas alte Gefühle, sondern auch die vergangenen Ereignisse wieder aufleben lässt. Alexa weiß nicht, ob sie Jake noch einmal vertrauen kann, und auch der mysteriöse Rabe, dem sie seit seiner Ankunft immer wieder begegnet, wirft bei ihr weitere Fragen auf. Der Ruf des Raben wird es aber schließlich sein, der Alexas Schicksal offenbart und eine Macht hervorruft, die tief verborgen in ihr schlummert…
(Quelle: Dark Diamonds)
Meinung

Hach, was für ein gutes Buch!! Ich bin sehr überrascht vom Verlauf der Story, denn DAMIT habe ich so gar nicht gerechnet! Sorry, kann euch nicht sagen, was genau ich meine, denn ich spoilere hier niemanden! ;) Aber die Story ist wirklich klasse und durchweg spannend! Ich mochte meinen Reader gar nicht aus der Hand legen, bis ich das Buch beendet hatte. Es ließ sich richtig gut lesen, der Schreibstil ist sehr entspannt. Wie gesagt, die Idee hinter der Story war klasse, wenn auch nicht ganz neu, aber richtig gut verpackt! Die Geschichte ging gleich los, es gab keine langatmige Einführung und auch gar keine Längen in der Story.
Alexa war mir sehr schnell sympathisch, denn sie ist so liebenswert und ich mochte sie sehr. Und auch all die anderen Charaktere sind mir schnell als Herz gewachsen. Natürlich Jake vor allem, ich habe ja nunmal eine Schwäche für die männlichen Protagonisten! ;)

Ich gehe mal davon aus, dass es eine Fortsetzung dieses Buches geben wird, denn das würde definitiv passen! Ich würde mich auf jeden Fall unglaublich freuen, mehr von Alexa und Co. zu lesen!!

Fazit

"Raven's Blood" ist eine spannende Fantasystory mit richtig sympathischen Charakteren, die von Anfang bis Ende sehr spannend war.

Bewertung

4 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)