[Rezension] Sarah Morgan - Puffin Islans 2, Für immer und ein Leben lang

Mittwoch, 24. August 2016

©Mira Verlag
Autor: Sarah Morgan
Reihe: Puffin Island 2
Titel: Für immer und ein Leben lang
Einband: Taschenbuch oder ebook 
Preis: je 9,99€  
Seitenzahl: 380
 Übersetzer: Judith Heisig
 Verlag: Mira
Infos: *hier* 
Leseprobe: *hier*
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Inhalt

Nach einem kleinen Arbeitsunfall muss die Archäologin Brittany Forrest notgedrungen eine kleine Auszeit nehmen. Diese verbringt sie natürlich in der Heimat, auf Puffin Island. Alles könnte so entspannt sein, wäre da nicht Zachary Flynn, ihr Ex, der sie vor vielen Jahren sitzengelassen hat und nun verwirrende Gefühle in ihr weckt.

Cover

Das Cover mag ich wieder unglaublich gerne. Es vermittelt Sommerfeeling und passt super zur Story.

Meinung

Hach, was habe ich mich auf dieses Buch gefreut! Der erste Band der Puffin Island Reihe hat mir richtig gut gefallen und ich mag einfach, wie Sarah Morgan schreibt. Und so war es ganz klar, dass ich auch "Für immer und ein Leben lang" sofort lesen muss. Und ich wurde wieder nicht enttäuscht! Es war toll, bekannte Charaktere wiederzutreffen und ich habe mich sehr gefreut, Brittany und Zach besser kennenzulernen. Sie sind beide so wundervoll und man muss sie einfach mögen. Beide haben so ihre Macken, aber das macht sie nur noch liebenswerter. Die Geschichte war auch fernab der Lovestory interessant und mitreißend und ich hatte das Buch leider viel zu schnell durch.
Nun warte ich sehr ungeduldig auf den dritten Band der Reihe, denn auch auf Skylars Geschichte bin ich nun unglaublich gespannt!

Fazit

"Für immer und ein Leben lang" ist wieder ein gelungener Roman von Sarah Morgan. Ihr Schreibstil ist gewohnt leicht und locker und die Protagonisten muss man einfach mögen!

Bewertung

5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)