[Rezension] Jennifer Estep - Mythos Academy 1, Frostkuss

Donnerstag, 19. Mai 2016

©Piper
Autor: Jennifer Estep
Reihe: Mythos Academy 1
Titel: Frostkuss
Originaltitel: Touch of Frost
Einband: Taschenbuch oder ebook
Preis: je 9,99€ 
Seitenzahl: 383
Übersetzer: Vanessa Lamatsch
Verlag: Piper
Infos: *hier*
Leseprobe: *hier* 
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Inhalt

Sie sind die Nachkommen sagenhafter Kämpfer wie Spartaner, Amazonen oder Walküren und verfügen über magische Kräfte. Auf der Mythos Academy lernen sie, ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Gwen Frost besitzt ein einzigartiges Talent: die »Gypsy-Gabe«. Eine einzige Berührung reicht aus, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber die mythische Welt steht vor einer tödlichen Bedrohung, und Gwen befindet sich plötzlich im Zentrum eines großen Krieges.
(Quelle: Piper)
Cover

Das Cover vom "Frostkuss" Taschenbuch finde ich sehr schön, aber ich muss sagen, dass ich das von der broschierten Ausgabe noch viel schöner finde. Trotzdem macht auch die Taschenbuchausgabe einiges her.

Meinung

Ich habe "Frostkuss" schon einmal vor drei Jahren gelesen und fand es schon "damals" richtig gut. Da ich nun endlich die ganze Reihe lesen möchte, habe ich es jetzt nochmal gelesen und ich bin noch immer begeistert. Die Idee der Story ist toll und trifft genau meinen Geschmack. Ich mag Mythen und Heldengeschichten und so hat es mir sehr viel Spaß gemacht, Gwens Geschichte zu verfolgen. Sie ist wirklich von Anfang an total spannend und hat mich richtig gefesselt. Die ganzen Mythen wurden super mit der Story verflochten und sinnig dargestellt.
Außerdem haben auch die Charaktere dazu beigetragen, dass ich das Buch mochte. Gwen ist mir sehr sympathisch und auch einige ihrer neuen Mitschüler kann ich sehr gut leiden. Bei einigen hat es zwar etwas länger gedauert, doch dann hatten auch sie sich in mein Herz geschlichen.
Ich freue mich sehr auf die weiteren Abenteuer von Gwen und Co. !

Fazit

"Frostkuss" hat mich mit der spannenden Story und dem mythologischen Hintergrund überzeugt. Absolut lesenswert! Freue mich auf den Rest der Reihe!

Bewertung

5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)