[Bücher] Gelesen März 2016

Donnerstag, 31. März 2016

Hallo meine Lieben!

Und schon wieder ist es Zeit für meinen Monatsrückblick! Auch der März war ein buchtechnisch richtig toller Monat. Ich habe viele tolle Bücher gelesen und bin sehr zufrieden! :)

Gesamtstatistik

Anzahl gelesener Bücher: 13 (davon ebooks: 3)

Anzahl gelesener SUB-Bücher: 6

Anzahl neuer Bücher:  13

Aktueller SUB: 319

Anzahl gelesener Seiten: 5003

Anzahl gelesener Seiten/Tag: 161

Veröffentlichte Rezensionen: 5

"Erlesenes" Geld: 19€ (Gesamt: 59€)

Liste gelesener Bücher


James Patterson Private London, Falsche Schuld
Helen Maslin Darkmere Summer
T.G. Graves On the island
Tommy Krappweis Mara und der Feuerbringer 3, Götterdämmerung
Morgan Rhodes Falling Kingdoms 1, Flammendes Erwachen
Elvira Zeißler Edingaard 1, Der Pfad der Träume
C.M. Spoerri Die Greifen-Saga 3, Die Stadt des Meeres
Ian Rankin Malcolm Fox 1, Ein reines Gewissen
Sarah Reitz Heartbreakers Kurzgeschichte, in deinen Armen
Gayle Forman Und ein ganzes Jahr (2)
J.K. Rowling Harry Potter und der Gefangene von Askaban (3)
Marissa Meyer Lunar Chronicles 1, Wie Monde so silbern
Marissa Meyer Lunar Chronicles 1, Wie Blut so rot

Top

Puh, das ist diesen Monat eine verdammt harte Entscheidung, die mir echt schwer fällt. Ich habe so viele unglaublich tolle Bücher gelesen. Okay, huh, mein Highlight im März ist.... das Finale der Greifen Saga!! Ein unglaublich toller Abschluss einer fantastischen Reihe!

Flop

Das ist leichter zu sagen, das einzige Buch, was mir im letzten Monat nicht gefallen hat, war "Ein reines Gewissen". Das war unglaublich zäh und viel zu langweilig.

Und ihr so?

Was habt ihr im März so gelesen? Was ist euer Highlight? Freue mich auf eure Links! :)

Kommentare:

  1. Hallo Sabrina :)

    Scheint ja ein wirklich erfolgreicher Monat für dich gewesen zu sein ;) Ich hab nur sechs Bücher geschafft, aber ich bin damit auch ziemlich zufrieden! "Darkmere Summer" hab ich ebenfalls gelesen - ich bin schon gespannt auf deine Meinung zum Buch!

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabrina,

    WAHNSINN! Wie schafft man nur so eine Menge an Büchern (und Seiten). Scheint wirklich ein toller Monat gewesen zu sein ;D.

    Mein Highlight war "Dear Sister 2 - Schattenjagd" Von Maya Sheperd. Ich habe die Autorin erst vor kurzem für mich entdeckt und bin hellauf begeistert! *mein Highlight im März

    Ich habe 8 Bücher geschafft und bin sehr Happy :). Nicht nur, weil das für mich eine gute Anzahl ist, sondern weil bei mir im März einiges los war (LBM, unerwartete Katzengeburt) und doch habe ich einiges geschafft ;D

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)