[Rezension] Julie Heiland - Bannwald 2, Blutwald

Sonntag, 1. November 2015

ACHTUNG! DIES IST DIE REZENSION ZU EINEM ZWEITEN TEIL,DAHER KANN SIE SPOILER ENTHALTEN!

©FJB
Autor: Julie Heiland
Reihe: Bannwald 2
Titel: Blutwald
Einband: Hardcover oder ebook
Preis: 16,99€ bzw. 14,99€
Seitenzahl: 432
Verlag: FJB
Infos: *hier*
Leseprobe: *hier* 
Bewertung: 5 von 5 Punkten

Inhalt

Robin und Emilian dürfen sich nicht mehr sehen, denn das bedeutet Gefahr für sie beide. Außerdem hat Robin erstmal die wichtige Aufgabe sich um ihren Stamm zu kümmern. Als Birkaras sie zwingt, diesen zu verlassen und bei seinem Stamm zu leben, setzt sie alles daran, um ihm zu entfliehen. Doch Birkaras will sie um jeden Preis halten...

Cover

Das Cover finde ich wieder unglaublich toll. Es passt perfekt zur Story und auch zum Cover vom ersten Teil.

Meinung

So, es ist jetzt einige Tage her, dass ich "Blutwald" beendet habe und ich konnte ein bisschen drüber nachdenken und die Story verdauen. Also, ich sage euch: Was für ein Buch!!!! Ich bin noch immer so platt!! Die Story ist so fantastisch und hat mich von Anfang bis Ende fest in ihren Klauen gehabt! Die Atmosphäre in dem Buch war so bedrückend und so real, dass ich echt Beklemmungen gehabt habe. So nah ist mir selten ein Buch gegangen. Ich habe so sehr bin Robin und Emilian mitgelitten, weil ich richtig das Gefühl hatte, dass ich sie wirklich kenne. Unglaublich, was gute Autoren schaffen können! Außerdem war die Handlung so spannend, dass ich das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Es ist so viel passiert und ich bin so tief in dieses Buch abgetaucht, dass mit nie langweilig wurde. Und dann diese Charaktere! Ich liebe sie alle so sehr!! Auch wenn ich den ein oder anderen zwischendurch gern verhauen hätte! Robin war mir anfangs etwas zu egoistisch, da sie nur an ihr eigenes Wohl gedacht hat. Sie hat sich in ihrem Selbstmitleid gesuhlt und sich nicht um den Stamm gekümmert. Aber Gott sei Dank hat sie die Kurve dann noch gekriegt.
Aber ansonsten mag ich die Charaktere alle sehr. Laurin ist so wundervoll und so selbstlos. Ihn muss man einfach mögen. Und auch Melvin, einer der neuen Protagonisten, ist mir sehr ans Herz gewachsen. Ich glaube, bei ihm werden sich die Meinungen sehr unterscheiden, aber ich mag ihn total.
Das Buch ist einfach rundherum unglaublich gut gelungen und ich weiß nicht, wie ich die Zeit bis zum dritte Teil überbrücken soll. Ich muss doch sofort wissen, wie es weitergeht!!! Das Ende ist so unglaublich fies!!

Fazit

"Blutwald" ist eine perfekte Fortsetzung, die mich absolut überzeugt hat. Super spannend, tolle Charaktere, einfach klasse!

Bewertung

5 von 5 Punkten

Die Reihe

Bannwald, bereits erschienen | Blutwald, bereits erschienen | Sternenwald, erscheint Mai 2016

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)