[Bücher] Neuerscheinungen September 2015

Montag, 31. August 2015

Hallo meine Lieben!

Diesmal bin ich echt verdammt spät dran und präsentiere euch ganz kurz vor knapp noch die Neuerscheinungen für September, auf die ich mich am Meisten freue!
Da sind auch wieder unglaublich tolle Titel dabei! *.*
Ich lege dann auch gleich mal los!



Julie Heiland - Blutwald (2)

©Fischer
"Die spannende Saga um Macht und Liebe mit unerwarteten Wendungen geht weiter. Denn Robin wird eine Entdeckung machen, die nicht nur ihr, sondern das Schicksal aller Sternvölker für immer verändern kann.Du wirst eine von ihnen werden. Du wirst mit ihnen an einem Tisch sitzen. Du wirst ihr Essen essen. Du wirst in ihrem Bett schlafen. Du wirst töten."Wir dürfen uns nicht mehr sehen", waren seine letzten Worte. Und auch wenn Robin weiß, dass sie nur so ihrer beider Leben schützen können, scheint mit jedem Tag ihre Sehnsucht nach Emilian zu wachsen. Doch als Birkaras, der Anführer der Taurer, sie zwingt ihren Stamm zu verlassen und einen unschuldigen Menschen zu töten, muss Robin eine Entscheidung treffen - eine Entscheidung auf Leben und Tod. Wird Emilian an ihrer Seite sein?"
(Quelle: Fischer)

Oh man, was freue ich mich auf diese Fortsetzung!!! *.* Ich bin soooo gespannt, wie es weitergeht!! Alleine das Cover ist schon wieder zum Verlieben!! <3

Anthony Ryan - Der Herr des Turmes (2)

©Klett-Cotta
"Vaelin al Sorna kehrt aus den Schlachten zurück und die schwere Bürde der Erinnerung lastet auf ihm. Nie wieder will er töten. Zu viele haben in König Janus' Krieg ihr Leben gelassen. Nicht nur, dass er für viele, die überlebt haben, das Ziel ihrer Rachegelüste ist. Zum Turmherrn der Nordlande ernannt, möchte er fern aller Intrigen Ruhe finden. Doch der neue König ist schwach und die Feinde des Reiches schmieden ein Bündnis, das mehr und mehr an Macht gewinnt. Wird Vaelin al Sorna, der das Töten hasst und in seiner Loyalität hin und her gerissen ist, doch wieder zum Schwert greifen?"
(Quelle: Klett-Cotta)

Und auch dieses Buch ist ein zweiter Teil. Hier kenne ich aber Teil eins noch nicht. Ich versuche inzwischen aber immer mal wieder Reihen zu lesen, wo schon mehrere Teile erschienen sind, sodass ich nicht so lange auf eine Fortsetzung warten muss ^^ Und dieses Cover sieht ja wohl genauso klasse aus, wie das von Teil eins, oder?? *.*

Janet Clark - Finstermoos (4)

©Loewe
"Basti, Valentin, Nic und Mascha wurden von ihrem unbekannten Verfolger in einen Bunker gelockt und dort eingeschlossen - kurz bevor er mit Beton verfüllt werden soll. Erst in letzter Minute kann Luzie ihre Freunde befreien, doch noch immer haben sie keine Ahnung, wer ihnen so entschlossen nach dem Leben trachtet. An Verdächtigen mangelt es nicht, denn das Dickicht aus Lügen und Geheimnissen in Finstermoos ist beinahe undurchdringlich. Obwohl sich die Schlinge um ihren Hals immer weiter zuzieht, sind die fünf entschlossen, die Vergangenheit nicht ruhen zu lassen. Doch wem trauen sie wirklich zu, die Wahrheit bis zur letzten Konsequenz bewahren zu wollen?"
(Quelle: Loewe)

Mit diesem vierten Band ist die Finstermoos - Reihe endlich vollständig und ich kann jetzt endlich Band 3 auch mal lesen, ohne dass danach wieder Sense ist ;) Teil eins und zwei waren richtig spannend und das Warten auf die Fortsetzungen hat mich echt irre gemacht.

Michael J. Sullivan - Zeitfuge

©Heyne
"Für Ellis Rogers kommt die Diagnose wie ein Schock: Er hat nur noch ein paar Monate zu leben. Nachdem er sein Leben lang auf Nummer sicher gegangen ist, setzt Rogers jetzt alles auf eine Karte - denn in seiner Garage hat er eine Zeitmaschine gebaut. Sein Plan: in die Zukunft reisen, um dort nach einem Mittel gegen seine Krankheit zu suchen. Doch als die Maschine tatsächlich funktioniert, katapultiert sie Rogers in eine Zeit, die mit unserer Gegenwart nichts mehr zu tun zu haben scheint."
(Quelle: Heyne)

DAS klingt ja mal interessant. Zeitreise und Dystopie oder so? Hört sich zumindest lesenswert an! :) Der Herr Sullivan ist vielen ja sicher bekannt durch seine Riyria-Reihe. Die taucht weiter unten gleich auch noch auf! ;)

David Levithan - Two boys kissing

©Fischer
'Harry küsst Craig und spürt etwas, das größer ist als sie beide, etwas, das über den Kuss hinausreicht. Er greift nicht danach - noch nicht. Aber er weiß, dass es da ist. Und damit wird dieser Kuss anders als all ihre anderen Küsse zuvor. Das weiß er sofort.'

Craig und Harry wollen ein Zeichen für alle schwulen Jungs setzen. Dafür küssen sie sich. 32 Stunden, 12 Minuten und 10 Sekunden. So lange dauert es, um den Weltrekord im Langzeitküssen zu brechen. So lange dauert es, sich über die Gefühle füreinander klarzuwerden, nachdem man sich doch eigentlich gerade getrennt hat. So lange dauert es, das Leben aller schwulen Pärchen in der Umgebung für immer zu verändern.
(Quelle: Fischer)

Da ist es endlich auf deutsch! *.* So lange schon wollte ich dieses Buch lesen, aber ich bin ja immer viel zu faul, um auf englisch zu lesen... Deshalb freue ich mich sehr, dass ich dieses Buch bald auf deutsch genießen kann! :)

Hanika - Jenseits des Schattentores

©Sauerländer
"Rom, die Ewige Stadt: Eigentlich sucht die siebzehnjährige Aurora nur eine Wohnung, doch die Besichtigung läuft anders als erwartet. 'Komm rein, wurde ja auch Zeit! Es ist was schiefgegangen, und jetzt liegt er tot da drin', wird sie von der ein paar Jahre älteren Luna begrüßt. Und bevor Aurora das Missverständnis aufklären kann, hilft sie schon, die Leiche zu beseitigen. Hals über Kopf gerät sie in ein rasantes Abenteuer, das selbst vor den Toren der Unterwelt nicht haltmacht, und verliebt sich auch noch in einen ungehobelten Kerl. Das alles beobachtet die uralte Göttin Persephone - und kann einfach nicht anders, als in die Irrungen und Wirrungen dort unten einzugreifen!"
(Quelle: Sauerländer)
Man, auch dieses Buch klingt unglaublich gut! Alte Götter, Liebe, Spannung, was will ich mehr?? :) Und das Cover alleine ist schon total ansprechend!

Gail McHugh - Amber to ashes

©Piper
"Als Amber an ihrem ersten Tag am College den charmanten Brock Cunningham kennenlernt, kann sie bald an nichts anderes mehr denken als an ihn. Zumindest bis sie Ryder Ashcroft trifft, einen tätowierten Bad Boy, der bei ihr zunächst einen starken Fluchtreflex auslöst - dann aber mit einem Kuss ein Stück ihrer Seele stiehlt. Brock und Ryder sind wie Feuer und Eis, Tag und Nacht, doch Amber sehnt sich nach beiden gleichermaßen. Brock ist ihre Obsession, Ryder ihr brennendes Verlangen ..."
(Quelle: Piper)

Ich hab schon lange kein Buch mehr gelesen, was in diese Richtung geht. Bedient sicher wieder alle Klischees, aber ab und zu brauche ich das auch mal. Klingt zumindest ganz interessant^^

Megan Miranda - Splitterlicht

©Ravensburger
"Elf Minuten ist Delaney unter dem Eis, bevor ihr bester Freund Decker sie aus dem eiskalten See herausziehen kann - und nach allem, was die Ärzte sagen, sollte sie eigentlich tot sein. Aber nach einer Woche im Koma erwacht Delaney - ohne bleibende Schäden. Und trotzdem ist nichts, wie es vorher war. Nach und nach zeigen sich Risse in Delaneys Alltag und ihrer Wahrnehmung. Unausgesprochene Gefühle zwischen ihr und Decker belasten Delaney zusätzlich, und sie fühlt sich plötzlich zu dem mysteriösen Troy Varga hingezogen, der nach einer Nahtoderfahrung dieselbe schreckliche Fähigkeit wie sie zu besitzen scheint: Beide spüren den bevorstehenden Tod anderer Menschen."
(Quelle: Ravensburger)

Das klingt doch nach guter Jugendfantasy! :) Bin sehr gespannt drauf.

Maggie Stiefvater - Was die Spiegel wissen (3)

©Script5
"Es wird Hebst in Henrietta. Blue und die vier Raven Boys suchen noch immer nach dem Grab des walisischen Königs Glendower. Fast glauben sie sich am Ziel, als Adam eine beunruhigende Vision hat: Im magischen Wald Cabeswater gibt es drei Schlafende. Einer von ihnen darf unter gar keinen Umständen geweckt werden. Die Frage ist allerdings, welcher es ist und was geschieht, wenn er trotz aller Vorsicht aufwachen sollte. Währenddessen hat Blue ganz andere Sorgen: Ihre Mutter ist verschwunden und außer einer mysteriösen Nachricht gibt es keine Spur von ihr. Und dann sind da noch Blues Gefühle für Gansey, gegen die sie vergeblich anzukämpfen versucht. Denn ein Kuss von ihr könnte seinen Tod bedeuten ..."
(Quelle: Script 5)

Jaaa, was soll ich hierzu noch sagen?? ENDLICH erscheint der finale dritte Band der Ravenboys!! *.* Teil eins hat mir echt gut gefallen, ich habe mit dem Weiterlesen aber extra gewartet, bis die Reihe komplett ist. Nun kann ich hoffentlich bald Band 2 und 3 zeitnah hintereinander lesen! :)

Michael J. Sullivan - An Bord der Smaragdsturm (4)

©Klett-Cotta
"Das Diebespaar Hadrian und Royce, bekannt unter dem Namen Riyria, wollte sich eigentlich längst aus den gefährlichen Geschäften zurückziehen. Da erreicht die beiden ein Auftrag des Königs: Sie sollen des Agenten Merrick Marius habhaft werden, der allem Anschein nach im Kampf um das Königreich Melengar die Fäden in Händen hält. Als sie dafür auf dem mächtigen Segler Smaragdsturm anheuern, können sie noch nicht wissen, dass ihre Feinde längst an Bord sind. Ganz abgesehen von Piraten, die dem Schiff folgen, und Ausgesetzten und wilden Kriegern, die sie am Gestade einsamer Inseln erwarten."
(Quelle: Klett-Cotta)

Und wieder ein neuer Band aus der Riyria-Reihe! So langsam kann ich dann auch mal Band eins lesen, Folgebände sind ja jetzt erstmal genug da! *hihi* Der erste Teil steht hier momentan noch ganz einsam und ungelesen^^

Worauf freut ihr euch?

Ja, das waren sie, meine Favoriten des nächsten Monats! Und ich weiß wirklich gar nicht, worauf ich mich am Meisten freuen soll! ;) Okay, doch, Blutwald wird sicherlich fantastisch! Aber auch alles andere ist garantiert lesenswert!

Auf was freut ihr euch? Was darf im September in euer Bücherregal einziehen?

Kommentare:

  1. Huhuuuu Liebes!
    Auf einige warte ich auch. Die da wären: Blutwald, Two Boys Kissing und Jenseits des Schattentores. :)
    Die Ravenboys haben mir ja gar nicht gefallen. :(

    LG
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey du!
      Ich fand die Ravenboys ganz gut, bin zumindest sehr gespannt auf die Fortsetzung! :) Aber es gibt Bücher nächsten Monat, die ich definitiv noch vorher lesen werde, so wie Blutwald ;)
      LG
      Sabrina

      Löschen
  2. Die Bücher von Anthony Ryan und Michael J. Sullivan muss ich uuuuunbedingt haben. Habe die Vorgänger alle gelesen und freu mich schon auf mehr. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss diese beiden Reihen echt endlich mal lesen, es wird Zeit! Wenn bloß das liebe Geld immer nicht wäre xD Ich sollte doch Lotto spielen ^^ Obwohl, Glück im Spiel hab ich grad auch nicht. Hihi.
      Liebe Grüße,
      Sabrina

      Löschen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)