[Bücher] Neuerscheinungen Juni 2015

Freitag, 22. Mai 2015

Hallo meine Lieben!

Eigentlich wollte ich diesen Post schon längst geschrieben haben, aber ihr wisst ja wie das ist... irgendwas kommt immer dazwischen xD

Nun gibt es also heute endlich die Neuerscheinungen im Juni, auf die ich mich besonders freue!


Janet Clark - Finstermoos 3


"In einer Gletscherspalte finden Mascha und Nic eine Tote, die Mascha zum Verwechseln ähnlich sieht. Wer ist diese Frau und wieso starb sie ausgerechnet in Finstermoos? Neben der Leiche liegt genau die Axt, mit der Nic am Abend zuvor angegriffen wurde - hat ihr unheimlicher Verfolger etwa auch hier sein Unwesen getrieben? Noch bevor Nic und Mascha sich aus der Gefahrenzone bringen können, wird das Seil gekappt, mit dem sie sich in die Spalte abgelassen haben. Die beiden sind unentrinnbar gefangen!
Unterdessen warten Luzie, Valentin und Basti in Finstermoos ungeduldig auf Nachricht von den beiden, ahnungslos, dass sie selbst in größter Gefahr schweben. Sie müssen die bedrohlichen Vorfälle der letzten Tage aufklären, bevor sie für immer zum Schweigen gebracht werden ..."


Hach, was freue ich mich auf diese Fortsetzung! Es nervt mich total, dass sie diese Reihe in vier Teile unterteilt haben... Zwei hätten es echt auch getan... Naja, so heißt es halt immer wieder warten^^

Kai Meyer - Die Seiten der Welt 2


"Immer tiefer dringt Furia in die magische Welt der Bücher vor. Das Reich uralter Bibliotheken und phantastischer Geschichten wird von den tyrannischen Drei Häusern regiert. Von einem geheimen Ort aus, dem Sanktuarium, herrschen sie über die Geschicke aller Bibliomanten und Exlibri. Doch Furia und ihre Gefährten leisten Widerstand. Um ihre Welt von den Unterdrückern zu befreien, begeben sie sich auf die gefährliche Suche durch die verborgenen Refugien nach dem Zentrum der Macht - und stoßen auf das größte Geheimnis der Bibliomantik."

Teil eins konnte mich ja nicht 100%ig überzeugen, aber trotzdem möchte ich diese Reihe weiterlesen. Außerdem sieht das Cover einfach fantastisch aus und es muss zu all den anderen Kai Meyer - Büchern in mein Regal! *.*

C.S. Pacat - Der verschollene Prinz 1


"Eigentlich ist der Kriegerprinz Damen der rechtmäßige Erbe von Akielos, doch dann gerät er in Gefangenschaft und wird in die Sklaverei verkauft - ausgerechnet an Laurent, den Kronprinzen des verfeindeten Königreiches Vere. Laurent ist eitel, arrogant und grausam, und er steht für alles, was Damen hasst. Doch noch während er Fluchtpläne schmiedet, lernt Damen Laurent besser kennen, und schon bald weiß er nicht mehr, was wichtiger für ihn ist: Seinen eigenen Thron zurückzugewinnen oder an Laurents Seite zu kämpfen und das Geheimnis um dessen eiskaltes Herz zu lösen ..."

Auf dieses Buch freue ich mich im kommenden Monat am Meisten! Ist das Cover nicht fantastisch? Und der Inhalt klingt super! Eine "Gay - Fantasy - Romance - Was auch immer" - Story!? Das ist absolut was für mich!!

J. R. Ward - Ein Millionär zum Frühstück


"Die Archäologin Carter Wessex zieht es zum Farrell Mountain, wo sie ein jahrhundertealtes Rätsel lösen und kostbares verborgenes Gold finden will. Doch eine Sache steht ihr im Weg: Nick Farrell, ein berüchtigter Investor, der es gar nicht gerne sieht, wenn man sein Land betritt - und der einfach viel zu sexy ist. Schon die erste Begegnung ist explosiv, und Carter verwirft ihr Projekt ... doch Nick ist ihr auf den Fersen."

Ich kenne Frau Ward bisher nur als Black Dagger - Autorin, aber auch dieses Buch klingt sehr interessant.

George R. R. Martin - Wild Cards 2


"Wie weit darf ein Held im Namen der Gerechtigkeit gehen?
Eine Atomexplosion erschüttert Texas! Doch es handelt sich nicht um einen Akt des Terrors, sondern um einen schrecklichen Unfall. Ein kleiner Junge namens Drake kann sein mächtiges Wild-Cards-Talent nicht beherrschen und hat die Katastrophe ausgelöst. Die aus Assen und Jokern bestehende Eingreiftruppe der UNO - genannt Das Komitee - will den Jungen unter ihren Schutz stellen. Doch als seine Mitglieder in Texas eintreffen, ist Drake verschwunden ...
Gleichzeitig versucht Drummer Boy, die Krise in der arabischen Welt zu beenden. Aber während des Einsatzes kommen ihm Zweifel. Kämpft er für die richtige Seite?"


Uahhh, ich freue mich wahnsinnig auf diese Fortsetzung und bin total gespannt! Teil eins hat mir richtig gut gefallen.

Robert Crais - Unter Verdacht


"Scott James ist Cop beim Los Angeles Police Department. Eines Nachts kommt es zu einem tragischen Vorfall. Scotts Partnerin Stephanie wird von fünf maskierten Gangstern erschossen, er selbst überlebt schwer verletzt. Elf Wochen später: Scott hat sich erholt, besessen davon, Stephanies Mörder zu finden. Da er noch immer traumatisiert ist, wird Scott zur Hundestaffel versetzt. Als er von Ermittlern des Dezernats für Polizeiinterna vom Dienst suspendiert wird, ahnt er, dass seine Feinde womöglich in den eigenen Reihen zu finden sind. Scott kann niemandem mehr trauen und muss schon bald ums nackte Überleben kämpfen ..."

Das ist ein Buch, auf das ihr euch wirklich freuen könnt! Ich durfte es schon lesen und finde es richtig gut!

Worauf freut ihr euch?

Was steht bei euch nächsten Monat ganz weit oben auf der Wunschliste? Welche Bücher habe ich total verpennt? Teilt es mir mit, ich freue mich auf eure Kommentare!

1 Kommentar:

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)