[Rezension] Chris P. Rolls- (K)ein Kavaliersdelikt

Freitag, 31. Oktober 2014


Autor: Chris P. Rolls
Titel: (K)ein Kavaliersdelikt
Einband: Taschenbuch oder ebook
Preis: 12,95€ bzw. 6,99€
Verlag: Dead Soft
Infos: *hier*
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Inhalt

Leandro ist Keyborder in einer regional bekannten Boyband. Nach einer Probe trifft er auf Henny, ein Mädchen aus dem Kunstkurs. Sie fasziniert und verblüfft ihn, denn sie ist so ganz anders, als alle Mädchen, mit denen er bisher zusammen war. Was er nicht ahnt: Henny ist die Abkürzung für Hendrik und dieser kann sein Glück gar nicht fassen, dass sein heimlicher Schwarm ihn tatsächlich angesprochen hat. Er geht auf Leandros Flirt ein, auch wenn ihm bewusst ist, dass die Täuschung früher oder später auffliegen wird.
(Quelle: Dead Soft)
Meinung

„Kavaliersdelikt“ ist eine total süße First-Love-Story. Der Schreibstil ist sehr locker und leicht und durch die jugendliche Sprache ist man direkt in der Handlung drin.
Und dadurch wird das Ganze irgendwie noch authentischer. Die Protagonisten reden so, wie ihnen der Mund gewachsen ist und das macht die Story so real.
Die Handlung ist durchgehend interessant und an keiner Stelle langweilig oder zäh.

Die Protagonisten Leandro und Hendrik sind sehr sympathisch und süß. Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und konnte ihre Gefühle gut verstehen.
Sowieso schafft es Chris P. Rolls immer sehr gut die Gefühlsverwirrungen und Schwierigkeiten des Lebens/der Liebe darzustellen. Hier bringt sie authentisch rüber, wie junge Leute sich fühlen, wenn sie das erste Mal verliebt sind.


Ich habe der Story von Anfang bis Ende sehr gern gefolgt, denn sie bietet eine perfekte Mischung aus Liebe und auch Erotik.  

Fazit

„Kavaliersdelikt“ ist eine süße Liebesgeschichte mit einem Hauch Erotik, die sich super lesen lässt.

Bewertung

4 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)