[Beauty] Auf der Suche nach Deos ohne Aluminium

Sonntag, 27. April 2014

Hallo ihr Lieben!

Heute gibt es bei mir einen Post über ein Thema, das mir schon länger im Kopf rumspukt, dass ich aber irgendwie immer wieder erfolgreich verdrängt habe :(
Das ist aber jetzt vorbei. Aufgrund eines Fernsehbeitrags, den meine Eltern gesehen hatten, kamen wir kürzlich mal wieder auf das Thema gesundheitsschädliche Inhaltsstoffe etc. zu sprechen, unter anderem ging es eben um Aluminium in Deos.

Ich weiß, bei dem Thema scheiden sich die Geister, die einen sagen, Aluminium fördert das Brustkrebsrisiko, andere halten das für totalen Quatsch. Ich bin kein Wissenschaftler und kann daher jetzt keine fachliche Meinung dazu äußern, aber ich mache mir da schon so meine Gedanken drüber und denke, dass ich meinen Körper nicht unnötig belasten sollte, wenn es nicht sein muss.

Darum bin ich jetzt auf der Suche nach Deos, die kein Aluminium enthalten, die aber trotzdem schützen.

Ich habe schon etwas im Netz gestöbert, es gibt einige Marken, die aluminiumfreie Deos anbieten, die werde ich jetzt in der nächsten Zeit mal etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Qelle: http://www.deodorant-ohne-aluminium.de/
Auf *dieser* Seite findet ihr allerlei Infos zu dem Thema und auch *hier* könnt ihr euch etwas "schlau" lesen. Dort findet ihr auch eine *Liste* mit Marken, die Deos ohne Aluminumsalze anbieten.

Meine alten Deos (die natürlich alle Aluminium enthalten :( ) werde ich jetzt gleich entsorgen. Und mich morgen nach gesünderen Alternativen umsehen.

Habt ihr mit diesem Thema Erfahrungen? Was könnt ihr für Deos empfehlen? Macht ihr euch da überhaupt Gedanken drum oder ist euch das egal?

Ich freue mich auf eure Meinung und eure Tipps.

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Huhu,

    oh ja, das ist ein Thema für sich... Ich benutze ja zur Zeit Fa, das müsste auch ohne sein. Aber zwischendurch nehme ich auch immer wieder gerne die Cremedeos von: http://www.wolkenseifen.de weil die auch so schön pflegend sind. :)

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, über diese Cremedeos hab ich auch schon viel gelesen. Die scheinen wirklich gut zu sein, aber da schreckt mich natürlich mal wieder noch der Preis ab xD Aber die werde ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten.
      Danke für deine Tipps! :*
      LG

      Löschen
    2. Gerne :) Also ich mag die ja wirklich gerne ;D

      Glg <3

      Löschen
  2. Ich muss sagen, dass ich schon glaube, dass das das Brustkrebsrisiko fördert, aber das tun viele andere Dinge auch und das Thema wurde jetzt irgendwie unnötig aufgebauscht. Bei mir wirken Deos mit wenig oder keinem Aluminium gaaar nicht, aber das ist vermutlich bei jedem anders.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Besuch! Ich freue mich über eure Kommentare, würde es aber begrüßen, wenn ihr dieses Formular nicht als Werbeplattform nutzt! :)